• Alisa Becker

    Heilpraktikerin für Psychotherapie

Liebe ist stärker als Macht.

Gesprächstherapie

individuell und ganzheitlich

Integrative Therapie

fühlen und verbinden

Aufstellungen

klären und ordnen

Wie arbeiten Sie?

Therapie und Beratung nach Maß

Ich sehe meine (Auf)Gabe als Therapeutin darin, Menschen in ihrer Ganzheit zu erfassen. Der weise Kern in jedem von uns weiß im Grunde, was wir wollen und wie wir es umsetzen können. Ziel der Therapie oder Beratung ist es wieder in Verbindung mit diesem eigentlichen und einzigartigen Wesenskern zu kommen. Sowie Kraft und Dynamik aufzubauen – Kraft fließt uns vor allem aus den Ahnenlinien zu.

Ich nutze verschiedene Methoden. Am Anfang steht der Dialog. Wir sprechen miteinander und ich erfasse ganzheitlich, worum es wirklich geht. Bereits in diesem Kontakt können sich – über das Instrument der Sprache – eingefahrene Denkmuster umformen.

Häufig kommen auch Gefühle hoch, die wir gemeinsam – im sicheren Rahmen – mit Hilfe integrativer Methoden in die bewusste Wahrnehmung und in die Annahme holen.

Welche Methoden nutzen Sie?

Bei systemischen Verstrickungen nutze ich die Möglichkeiten von Aufstellungen mit Stellvertretern oder auch „Platzhaltern“, um die Vorgänge im System (sei es Familie oder Firma) sichtbar und erfahrbar zu machen. Um unbewusste Ursachen aufzudecken nutze ich geführte Meditation und Innenschau. Um in Kontakt mit inneren Anteilen zu kommen die Möglichkeit des Dialogs auf verschiedenen Stühlen. Es kann auch sein, dass ich mit Ihnen etwas gänzlich anderes unternehme.

Ich folge dabei meinen intuitiven Eingebungen, die auf der Basis eines umfangreichen Wissens- und Erfahrungsschatzes stehen. Verständnis, Wertschätzung und Annahme – reflektierte, feinfühlige Begleitung durch schwierige Gedanken und Gefühle sind von enormer Bedeutung. Eingefahrene Verhaltensmuster lösen sich dadurch, dass wir die dahinter liegenden Schutz- und Abwehrmechanismen klar erkennen und liebevoll mit den verletzten Anteilen unseres Selbst umgehen.

Wir können unserer Wirklichkeit nur kreativ und wirkungsmächtig begegnen, wenn wir wissen wie wir im Einklang damit sein können, was sie in uns bewirkt.

Heilpraktiker (Psychotherapie) für wen?

Die therapeutische Arbeit eines Heilpraktikers für Psychotherapie ist selbstbestimmt und am Klienten orientiert. Sie richtet sich nach den Regeln unserer Berufsordnung sowie nach dem Heilpraktikergesetz und anderen rechtlichen Bestimmungen.

Ich arbeite mit Selbstzahlern im Rahmen eines Behandlungsvertrags. Die Abrechnung mit privaten Krankenkassen ist in der Regel möglich. Mit gesetzlichen Krankenkassen nur unter sehr speziellen Bedingungen. (Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Kasse.)

Die Zusammenarbeit mit Fachärzten und insbesondere eine Abklärung organischer Ursachen für psychische Beschwerden ist mir sehr wichtig.

Ebenfalls wichtig ist es mir, meine Klienten in eine Haltung der Selbstverantwortung zu begleiten. Selbstverständlich bin ich in Notfällen und Belastungssituationen erreichbar. Ein Gelingen der Therapie hängt jedoch maßgeblich davon ab wie sehr der Klient bereit ist, sich selbst als die treibende Kraft seines eigenen Lebens zu erkennen.

Ein erstes Kennenlerngespräch ist unverbindlich. Sie haben dann die Gelegenheit, mich kennenzulernen und selbst zu entscheiden, ob ein Zusammenspiel gelingen kann.

Werdegang

Alisa Becker, M.A.

Jahrgang 1981

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis
  • Magistra Artium der Komparatistik, Germanistik und Philosophie
  • Dozentin für Deutsch und Fremdsprachen
  • Mutter eines Sohnes

Methodische Ausbildungen

Selbsterfahrung seit 1998

Das sagen meine Klienten:

Ich kann Alisa Becker sehr empfehlen. Sie ist sehr einfühlsam in ihrer Art.

Eine Therapie mit Herz.

Ich bin sehr dankbar, dass ich Alisa gefunden habe. Sie arbeitet geduldig, sachlich, mit anschaulichen Beispielen, auf den Punkt, zielgerichtet und einfühlsam.

Professionell und wertschätzend.
Man fühlt sich bei ihr wohl und fachlich gut aufgehoben, im wahrsten Sinne des Wortes, auch wen man emotional gerade eher den Boden küsst.

Alisa Mouji Becker erfasst schnell den Kern des Anliegens und kann ihn glasklar kommunizieren. Gleichzeitig bleibt sie dabei zugewandt und achtet darauf, mit dem/der Kund*in auf Augenhöhe zu bleiben und dort abzuholen, wo diese/r sich gerade befindet. Trennscharfe Analyse unter empathischer Kommunikation.

Alisa erfasst die Menschen sehr gut und kommt schnell auf den Punkt. Sie hat eine beeindruckende emotionale Intelligenz.

Alisa Becker war im Gespräch mit mir offen und zugewandt. Ich habe schnell ihre emotional mitfühlende und auch die kognitive, analytische Seite mitbekommen und fand diese Kombination ausgesprochen hilfreich.Mein Eindruck ist, dass Alisa Becker fachlich gut und kompetent ist, einerseits im Wissen, andererseits im Spüren sehr gut.
Das Wichtigste aber war, dass ich mich angenommen, verstanden und wohl gefühlt habe. Ich konnte mich aufgrund der vertrauensvollen Atmosphäre öffnen. Das Gespräch war auf Augenhöhe.

Kontakt

info@alisabecker.de

Praxisgemeinschaft

Alisa Becker und Frieda Reimchen

Ebbestraße 14
58540 Meinerzhagen Valbert

Termine nach Vereinbarung

Telefon: 0160 93 80 71 85

Anmeldung zum Newsletter: erhalten Sie Informationen zu Seminaren, Workshops und Aktionen!
Bitte senden Sie mir eine E-Mail mit dem Stichwort „Newsletter“ über das Kontaktformular.